In dieser Folge dreht sich alles um das Finale der ersten Staffel von Westworld, einen Überblick über die zehn Folgen und Hoffnungen für die nächste Staffel. Simon und Alex sind zwar von einigen Enthüllungen enttäuscht (Die Gefahr der Spoiler Culture?), blicken aber insgesamt positiv auf die erste Staffel und sind gespannt auf Staffel 2. Außerdem fragen sie sich, wie unangenehm der nächste Morgen auf Arbeit ist, wenn man einen Kollegen nackt auf ein Pferd gespannt und in die Wüste geschickt hat, sinnieren über generelle Probleme von Mystery-Serien (Alex kann nicht ohne LOST-Vergleiche) und Simon hat den Westworld-Film von 1973 gesehen.

(00:53) Westworld S01E10

(01:01:04) Überblick über die gesamte erste Staffel und kurze Kritik zu Westworld (1973)

Links:

Joanna Robinson (Vanity Fair) fasst zum Beginn der neuen Staffel die wichtigen offenen Fragen der ersten Staffel zusammen

Ein interessantes Datenprojekt über die Serie Westworld

IGN über die Vorlagen und Inspirationen für Westworld

Schauspieler Jimmi Simpson (William) fasst die erste Staffel in 6 Minuten zusammen

Serienmacher Lisa Joy und Jonathan Nolan über die Serie Westworld (The New Yorker)

Ein LOST-Drehbuchautor gibt den wohl intimsten Blick in den Writer’s Room der Serie und beantwortet die Frage, ob ‘they made it up along the way’ (Nur noch über Internet-Archive abrufbar)


Besucht Nahaufnahme-Filmpodcast.de für alle Folgen.
Dort ist Platz für Kommentare, Wünsche und Kritik. Oder schreibt uns eine Email.